12. März 2017. Bei traumhaftem Wetter haben wir das Kanujahr eröffnet. Schon vor der ersten offiziellen Tour sind wir die Sitter Schlucht gefahren. Glasklares Wasser hat uns für den eher knappen Wasserstand mehr als entschädigt.

Alle Schwierigkeiten in der Schlucht wurden gemeistert. Interessant ist, dass die roten Kajaks eher zum Kippen neigen als die anderen!? Das Rollentraining hat sich bewährt, kein einziger Schwimmer war zu verzeichnen!

Einmal mehr durften wir nach der Fahrt das Gastrecht bei Marie und Christof benützen. Bei Saft und Kebab haben wir schon wieder einige zukünftigen Touren geplant.